Mobiles Seiten Logo

GEMEINSCHAFTSPRAXIS

FÜR PATHOLOGIE

MAKROSKOPIE

Jede an unser Institut übersandte Gewebeprobe unterliegt zunächst einer zielgerichteten makroskopisch-pathologischen Begutachtung mit schriftlicher und auf Wunsch hin gerne auch professioneller photodokumentierter Deskription.

Eine makroskopisch- pathologische Begutachtung einer jeden Gewebeprobe dient einerseits einer qualitätsmanagement-kontrollierten Korrelation mit den übermittelten klinischen Angaben, andererseits liefert ein entsprechender makroskopischer Befund sowohl bei kleineren Gewebeproben als auch bei kleinen und größeren Operationspräparaten bereits entscheidende weiterführende Informationen über mögliche zugrundeliegende entzündliche und neoplastische Erkrankungen.

Unsere makroskopisch- pathologischen Befunde orientieren sich hierbei stets an den aktuellsten verfügbaren Leit- und Richtlinien.

TÜV Geprüft mit dem Dekra Logo

Hauptgeschäftszeiten

Mo - Fr 8.00 - 17.00 Uhr

Gemeinschaftspraxis für Pathologie

Alte Bahnhofstr. 1

97422 Schweinfurt

 

09721 / 28 0 82

09721 / 16 2 38

Sekretariat:

Fax: