Mobiles Seiten Logo

GEMEINSCHAFTSPRAXIS

FÜR PATHOLOGIE

SCHNELLSCHNITTE UND SCHNELLEINBETTUNGEN

Bei besonders dringenden klinischen Fragestellungen bietet unser Institut zur histomorphologischen Begutachtung neben einer intraoperativen Schnellschnittdiagnostik auch die Möglichkeit einer Schnelleinbettungsdiagnostik an.

Intraoperative Schnellschnittuntersuchungen werden in unserem Institut durch spezialisierte Fachärzte bearbeitet, wobei im Regelfall innerhalb von 30 Minuten eine telefonische Befundübermittlung des Untersuchungsergebnisses an unsere operativ tätigen Kollegen erfolgt.

Aufgrund deutlich verbesserter Qualität auch für gegebenenfalls folgende histochemische und immunhistochemische und molekularpathologische Untersuchungen bieten wir zudem die Möglichkeit einer feingeweblichen Aufarbeitung mittels Schnelleinbettung an. Sofern eine Gewebsprobe eine Größe von 1 cm nicht überschreitet und die Gewebsprobe bis 12 Uhr in unserem Institut eingetroffen ist, erfolgt eine Übermittlung des schriftlichen Befundes an unseren behandelnden Kollegen innerhalb von 4 Stunden.

Um entsprechende logistische Schritte bereits vorab initialisieren zu können, bitten wir bei geplanten intraoperativen Schnellschnittuntersuchungen und Schnelleinbettungen um eine telefonische Vorankündigung an unser Institut.

TÜV Geprüft mit dem Dekra Logo

Hauptgeschäftszeiten

Mo - Fr 8.00 - 17.00 Uhr

Gemeinschaftspraxis für Pathologie

Alte Bahnhofstr. 1

97422 Schweinfurt

 

09721 / 28 0 82

09721 / 16 2 38

Sekretariat:

Fax: