GEMEINSCHAFTSPRAXIS

FÜR PATHOLOGIE

UNSERE SERVICELEISTUNGEN

TÜV geprüft Seiten Logo

Unser Institut orientiert sich am Arbeitsprinzip der höchsten Präzision bei maximaler Schnelligkeit.

Um eine derartige effiziente Arbeitsweise in unserem Fachgebiet ermöglichen zu können, wird neben unserer Arbeit am Mikroskop auch ein reibungsloser Ablauf auf allen anderen Arbeitsebenen benötigt.

Vom Probenversand über die Probenverarbeitung bis hin zur mikroskopischen Begutachtung unter Erstellung eines zielgerichteten Befundberichts sowie der Übermittlung des schriftlichen Ergebnisses ist eine Vielzahl algorithmisch aufeinander abgestimmter Arbeits- und Bearbeitungsschritte notwendig, um unseren Einsendern und Patienten innerhalb kürzester Zeit ein qualitativ hochwertiges Ergebnis unserer Arbeit gewährleisten zu können.

Ein enger und direkter Kontakt zu unseren klinischen Kollegen als Bindeglied zu unseren Patienten besitzt hierbei für uns eine besondere Priorität in unserer alltäglichen Arbeit.

  • Wünschen Sie weiterführende Informationen über ein an Ihren Wünschen orientiertes Proben- und Befundübermittlungssystem?
  • Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsspektrum?
  • Wünschen Sie von unserem Institut eine konsiliarpathologische Zweitmeinung zu einem Ihrer extern erstellten Pathologiebefunde?
  • Haben Sie Fragen zu einem durch unser Institut erstellten Befunde?
  • Benötigen Sie neue Antragsformulare oder Versandmaterialien?

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihnen telefonisch, per Mail oder Fax sowie postalisch weiterhelfen zu können.

BEFUNDAUSKUNFT für unsere klinischen Kolleginnen und Kollegen

Unsere telefonische Befundauskunft ist von Montag bis Freitag von 7.30 bis zumindest 17Uhr erreichbar.

Neben einem postalischen Versand können unsere schriftlichen Befundberichte gerne auch auf Wunsch zuzüglich oder ausschließlich per Fax übermittelt werden. Selbstverständlich ist alternativ auch eine Anbindung an Ihre Krankenhaus- und Praxissoftware nach Absprache möglich.

 

Unsere Kolleginnen und Kollegen freuen sich Ihnen behilflich zu sein.

Die Arbeitsschwerpunkte unseres Instituts liegen in Bereichen der Pathologie, Histologie, Molekularpathologie und Zytologie. Unser Institut verfügt über ein Histologisches Labor, eine Immunhistologie, ein Zytologisches Labor, eine Molekulare Pathologie sowie ein Immunhistologisches Labor. Wir führen Obduktionen in unserer Obduktionspathologie durch. Weitere Bereiche sind die Histologie, das Mammographie-Screening und Hautkrebs-Screening, sowie die gynäkologische Vorsorgezytologie, extragenitale Zytologie, die Immunzytologie.

Schwerpunktmäßig sind wir unter anderem für folgende Regionen im Einsatz:

 

Schweinfurt, Erlangen, Nürnberg, Gerolzhofen, Ebern, Volkach, Haßfurt, Werneck, Bamberg, Coburg, Stadtlauringen, Arnstein, Bad Brückenau, Wildflecken, Meiningen, Bad Königshofen, Gemünden, Würzburg, Veitshöchheim, Kitzingen, Iphofen, Bad Kissingen, Münnerstadt, Hammelburg, Neustadt Saale, Hofheim in Unterfranken, Neustadt Aisch, Maroldsweisach, Zeil, Sennfeld, Karlstadt, Nordheim, Bischofsheim, Suhl, Bad Salzungen, Mellrichstadt , Ochsenfurt, Ebrach, Geiselwind, Dettelbach, Gersfeld, Lohr, Aschaffenburg, Unterfranken, Mainfranken, Rhön, Haßberge, Rimpar, Ansbach, Fulda, Maßbach, Ebrach, Eltmann, Franken, Bayern, Deutschlandweit

Logo der Pathologie Schweinfurt

Gemeinschaftspraxis für Pathologie

Alte Bahnhofstr. 1

97422 Schweinfurt

 

09721 / 28 0 82

09721 / 16 2 38

Sekretariat:

Fax:

Hauptgeschäftszeiten

Mo - Fr 8.00 - 17.00 Uhr